Geschäftsstelle

GAIMH
Hernalser Hauptstraße 15/2/9
A - 1170 Wien

Schreiben Sie uns
info@gaimh.org

Über Uns

GAIMH - Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit

Die GAIMH setzt sich ein für die Förderung seelischer Gesundheit in der frühen Kindheit sowie für die Vermeidung und Früherkennung von Fehlentwicklungen.

| Wien

Vortrag und Diskussion für interessiertes Publikum: „Armut, Angst und Angstmacherei“, Traumazentrum - die Boje

Zeit: 17:00 - 20:30 Uhr Uhr (vier Einheiten zu je 45 Minuten)
Teilnehmer:innen:
max. 12 Personen
Ort:
Traumazentrum – die Boje, Hernalser Hauptstraße 15/2. Stock/5b, 1170 Wien
Preis:
€ 80,-

Aus der Armutsforschung ist bekannt, dass der soziale Kontext für die psychische Gesundheit entscheidend ist. In der psychotherapeutische Arbeit muss stärker der soziale Hintergrund der Patient:innen beachtet werden. Doch neoliberale Wirtschaftspolitik feiert Eigenverantwortung und Resilienz.

Sie betrachtet Angst als mobilisierenden Faktor. Geschürt wird Angst vor Altersarmut und sozialem Abstieg. Es wird für einen gesellschaftlichen Adlerianischen Zugang der Ermutigung argumentiert.

Referent: Dr. Martin Schürz

  • Psychotherapeut und Buchautor;
  • Er arbeitet im Ambulatorium die Boje und ist Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien

Weitere Informationen: www.traumazentrum-die-boje.at

Zurück

© GAIMH - Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit

seit 1996 - 2024 - Impressum | Datenschutz

Geschäftsstelle: Hernalser Hauptstraße 15/2/9, A - 1170 Wien
info@gaimh.org

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der GAIMH-Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen